Fachmodul

Kinesiologie-Practitioner

Als Kinesiologie-Practitioner sind Sie gründlich geschult in all denjenigen Methoden der Kinesiologie, die sich in therapeutischen Praxen, in der Lernberatung und im Coaching besonders bewährt haben.

Ziel

Sie wenden die Praktische Kinesiologie in Ihrem eigenen Berufsfeld sicher an. Zum Beispiel in der Heilpraktikerpraxis, in der Physiotherapie, Ernährungsberatung oder Lernberatung.

Voraussetzung

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Unterricht

314 Std. à 60 Min. Unterricht. Damit Sie das Fachmodul parallel zum Beruf absolvieren können, ist der Unterricht auf Kurse verteilt, mit angemessenen Zeiträumen zwischen den Kursen für das Selbststudium.

  • Touch for Health 1-4
  • Brain Gym 1 und 2
  • Applied Physiology (AP) Basiskurse 1-5
  • AP Fünf Häuser des Chi
  • AP Pitch, Roll, Yaw und Zentrierung
  • AP Gehirn
  • NLP-Kinesiologie-Synthese
  • Zielfindungsgespräch
  • Sprechende Kinesiologie
  • Praxistage

Selbststudium / Praktisches Arbeiten

380 Std. Selbststudium und praktisches Arbeiten

Abschluss

Schrifltiche und praktische Prüfung

Kosten

  • 4.643 EUR(verschiedene Zahlungsweisen möglich)
  • Im Preis enthalten: Kursscripte, dtv-Atlas zur Akupunktur, 14 Meridianklanggabeln, 100 AP-Blütenessenzen in Praxisstärke
  • Kurse, die Sie bei anerkannten Instruktoren besucht haben, werden angerechnet.